Table of Contents

Wie sich Ihre Lebensqualität mit der Qualität Ihres Trinkwassers erhöhen kann

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram
Share on whatsapp

Wir alle wissen, dass Wasser sehr wichtig ist. Es ist tatsächlich wohl das wichtigste Element auf der ganzen Welt. Was Sie und mich betrifft, so bestehen wir so gut wie vollständig aus Wasser. Das bedeutet, dass es zumindest für uns nichts Wichtigeres gibt, als dafür zu sorgen, dass wir qualitativ hochwertiges Wasser trinken.

Was ist so besonders an Wasser?

Wasser erfüllt im menschlichen Körper eine Vielzahl von Funktionen. Es ist sowohl ein Transportmittel als auch ein Katalysator, ein Lösungsmittel und ein notwendiger Bestandteil für so ziemlich jede Reaktion, Aktion, jeden Prozess und jede Funktion, die im menschlichen Körper stattfindet. Es ist der wichtigste Nährstoff, den der Mensch zu sich nehmen muss.

Solange Sie also genug Wasser vorrätig haben, sollte alles in Ordnung sein, oder? Nun, nicht ganz. Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Sie qualitativ hochwertiges Wasser zu sich nehmen. Und leider ist das bei den meisten von uns Stadtbewohnern, die Leitungswasser trinken, nicht der Fall.

Denken Sie darüber nach. Wenn Sie minderwertiges Benzin in Ihr Fahrzeug füllen, kann das zu einer ganzen Reihe von Problemen führen. Aber ist Ihr Fahrzeug aus Benzin gemacht? Nein, ganz sicher nicht. Aber stellen Sie sich vor, es wäre so. Wenn Sie minderwertiges Benzin einfüllen, wird das sofort zu einer Katastrophe führen. Und das Gleiche gilt für den menschlichen Körper. Wenn wir minderwertigen Kraftstoff – in Form von Wasser – zuführen, kann sich das sofort nachteilig auf unseren gesamten Körper auswirken.

Was passiert, wenn wir nicht genug Wasser zu uns nehmen?

Wahrscheinlich kennt jeder den Begriff Dehydrierung. Wenn wir nicht genügend Wasser zu uns nehmen, wird unser Körper dehydriert. Um sich selbst zu schützen, leitet der Körper Wasser von weniger lebenswichtigen Organen zu den Organen um, die für unsere Lebensfunktionen wichtiger sind. So wird sichergestellt, dass Ihr Gehirn nicht sofort dehydriert und Sie sterben, wenn Sie an einem heißen Sonnentag im Freien festsitzen.

Aber was genau passiert, wenn man dehydriert ist? Es gibt eine ganze Reihe von Komplikationen, die als Folge auftreten können. Spezifische Probleme können mit der Dehydrierung bestimmter Organe zusammenhängen, während Probleme wie Müdigkeit oder motorische Koordinationsprobleme aus einer allgemeinen Dehydrierung resultieren können.

drop of water in nature

Um allgemein zu beschreiben, warum eine Dehydrierung solch tiefgreifende Auswirkungen auf den Körper hat, muss man wissen, dass Wasser die Flüssigkeit ist, durch die die von unserem Gehirn und Nervensystem erzeugten, elektrischen Signale fließen. Wenn unser Körper nicht genügend Wasser enthält, gibt es kein flüssiges Medium, durch das diese Signale fließen können. Die Verlangsamung der Signale bedeutet, dass Ihre Organe nicht in der Lage sind, die für ihr ordnungsgemäßes Funktionieren erforderliche Kommunikation zu empfangen oder zu übertragen.

Dehydrierung wird oft zuerst durch ein Symptom im Kopfbereich festgestellt. Kopfschmerzen, Denkstörungen, langsames Denken, Schwindel und Verwirrung sind allesamt sehr häufige Symptome einer Dehydrierung. Da das Gehirn ständig Tausende, wenn nicht gar Millionen von Signalen aussendet, kann selbst die geringste Veränderung der Wasserkonzentration relativ leicht festgestellt werden. Das Gehirn ist außerdem eines der wichtigsten Organe des Körpers, so dass Wasser oft von anderen Organen zum Gehirn geleitet wird. In diesem Fall können Symptome an anderen Stellen des Körpers auftreten.

Die Wichtigkeit von hochwertigem Wasser

Es wäre schön, wenn Wasser einfach nur Wasser wäre und wir jede Art von Wasser trinken und die gleichen Vorteile genießen könnten. Leider ist das nicht der Fall. Ganz im Gegenteil. Die Realität ist, dass nur sehr wenige von uns gereinigtes Wasser trinken.

Das Leitungswasser aus nahezu jeder Stadt der Welt ist reich an Verunreinigungen, die von Arzneimitteln über Schwermetalle bis hin zu menschlichen Abfallprodukten reichen können. In Flaschen abgefülltes Wasser ist nicht viel besser, wenn nicht sogar schlechter.

Die Menschen sind oft überrascht, wenn sie erfahren, dass es sich bei abgefülltem Wasser in der Regel nur um Leitungswasser handelt, das in eine Flasche abgefüllt wurde. Es enthält also nicht nur die gleichen Verunreinigungen wie Stadtwasser, sondern auch noch Plastikpartikel, die sich von der Flasche ins Wasser verirrt haben.

Das Ergebnis von Leitungswasser und Flaschenwasser ist, dass das Wasser eine beträchtliche Anzahl von Partikeln enthält, die die Übertragung von elektrischen Signalen im menschlichen Körper beeinträchtigen. Diese Signale sind es, die die notwendigen Informationen transportieren, damit wir überhaupt irgendeine Funktion ausüben können. Egal, ob wir atmen, unsere Finger bewegen oder sitzen und denken, wir nutzen Wasser, um elektrische Signale zu senden.

phenylpiracetam

Während reines Wasser eine flüssige Leitung für elektrische Signale darstellt, ist dies bei Wasser mit hoher Partikeldichte nicht der Fall. Die Signale können das verunreinigte Wasser nur schwer durchdringen und verlangsamen so die Funktion Ihres Körpers.

Diese Kommunikationsblockaden können ziemlich drastische Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben. Im Laufe der Zeit kann das ständige Auftreten von Fehlsignalen zu verschiedenen Krankheiten und Störungen führen. Stimmungsschwankungen, Denkschwierigkeiten und sogar Alzheimer können entstehen, wenn die Kommunikationsleitungen des Gehirns zu lange blockiert sind.

Ganz zu schweigen davon, dass dies kurzfristig sowohl die motorischen als auch die geistigen Funktionen beeinträchtigen kann. Höchstwahrscheinlich würden Sie diese Probleme jedoch nicht bemerken, da sie mit Ihrem normalen Lebensstil verbunden sind, da Sie tagein, tagaus das gleiche Wasser trinken. Daraus ergeben sich die angenommenen Vorteile der Umstellung auf gereinigtes Wasser, die in Wirklichkeit nur eine Rückkehr zu der Art und Weise sind, wie Ihr Geist und Ihr Körper funktionieren sollten:

  • Verbesserte motorische Funktion
  • Gesteigerte geistige Klarheit
  • Höhere allgemeine Kognition
  • Verbesserte Stimmung oder erhöhte emotionale Stabilität
  • Verstärkte Immunität
  • Gesteigerte Energie
  • Verminderte Angstzustände

Schlussfolgerungen

Die Bedeutung von hochwertigem Wasser kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Leider leben die meisten von uns in einer Gegend, in der unsere primäre Wasserquelle alles andere als rein ist. Wenn Sie Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass Sie Zugang zu sauberem, hochwertigem Wasser haben, können Sie Ihre Lebensqualität und die Ihrer Familie verbessern.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Share on social media

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on reddit
Share on telegram

More on this topic

Thank You for signing up!

Use coupon code newsignup15 to get a 15% discount on your next order of €25 or more