Table of Contents

Die Zauberkraft der Mineralien im Körper

Wir freuen uns sehr, eine weitere Erweiterung unseres Shop-Sortiments ankündigen zu können! Wenn Sie unseren letzten Blog über Vitamine gelesen haben, dann haben Sie vielleicht schon geahnt, dass wir als nächstes Mineralien in unseren Shop aufnehmen werden!

Unser Ziel bei Cerebra Nootropics ist es, nicht nur ein One-Stop-Shop für Nootropika zu sein, sondern auch für Nahrungsergänzungsmittel, die unserer Meinung nach standardmäßig eingenommen werden sollten!

Während Nootropika für fast jeden Lebensstil von großem Nutzen sind, wissen wir auch die Kraft anderer Nahrungsergänzungsmittel, wie Vitamine und Mineralien, zu schätzen.

Deswegen haben wir ein paar Mineralien in den Shop aufgenommen, die es unserer Meinung nach wert sind, in jedes Nahrungsergänzungspaket aufgenommen zu werden! In diesem Artikel gehen wir darauf ein, was Mineralien sind, und erklären die grundlegenden Eigenschaften der Mineralien, die wir in unseren Online-Shop aufnehmen. Los geht’s!

Was sind Mineralien?

In Bezug auf die Ernährung ist ein Mineral ein chemisches Element, das als essenzieller Nährstoff von Organismen benötigt wird, um die für das Überleben notwendigen Funktionen auszuführen.

Ihr Körper benötigt bestimmte Mineralien, um starke Knochen und Zähne zu bilden und die Nahrung, die Sie essen, in Energie umzuwandeln. Dies sind natürlich vorkommende Stoffe, die wir alle benötigen, um gesund zu bleiben! Wir brauchen nicht nur eine ausgewogene Ernährung, die uns mit genügend Vitaminen versorgt, sondern auch eine Ernährung, die uns alle Mineralien liefert, die unser Körper zum Funktionieren benötigt.

Die meisten Diäten liefern nicht genügend Mineralien, um den Körper optimal zu versorgen. Ebendarum ist die Zufuhr einiger grundlegender Mineralien eine gute Option für alle, die Langlebigkeit anstreben. Je besser wir unseren Körper behandeln, desto länger und glücklicher wird unser Leben sein!

Eisen – Worum handelt es sich und warum benötigen wir es?

iron red blood cells

Eisen ist ein Mineralstoff, der für das Wachstum und die Entwicklung des Körpers unerlässlich ist. Eisen wird zur Herstellung von Hämoglobin verwendet, einem Protein in den roten Blutkörperchen, das den Sauerstoff von der Lunge in alle Teile des Körpers transportiert, sowie von Myoglobin, einem Protein, das die Muskeln mit Sauerstoff versorgt. Weltweit leiden 1,62 Milliarden Menschen an Eisenmangel, das entspricht 24,8 % der Bevölkerung.

Wenn Sie nicht genügend Eisen zu sich nehmen, kann Ihr Körper nicht genügend von der Substanz in den roten Blutkörperchen produzieren, die sie in die Lage versetzt, Sauerstoff zu transportieren. Dies kann zu einer sogenannten Eisenmangelanämie führen, die eine häufige Form der Anämie ist. Dies kann zu extremer Müdigkeit und Schwäche führen, auch wenn Sie sich ausreichend ausruhen. Sie können auch Kurzatmigkeit, Herzrasen, Schwindel, brüchige Nägel und viele andere unangenehme Symptome verspüren. Außerdem wird Eisen für die Bildung bestimmter Hormone im Körper benötigt.

Wenn Sie eines der oben genannten Symptome verspüren, sollten Sie ein Eisenergänzungsmittel einnehmen und eisenhaltige Lebensmittel wie Nüsse/ Samen und dunkles Blattgemüse essen.

Zink – Worum handelt es sich und warum benötigen wir es?

young-girl-smelling

Zink ist ein Nährstoff, der im gesamten Körper vorkommt und die Funktionen des Immunsystems und des Stoffwechsels unterstützt. Zink ist auch ein lebenswichtiges Element, das dem Körper bei der Wundheilung hilft und den Geruchs- und Geschmackssinn unterstützt. Selbst bei einer ausgewogenen Ernährung erhält der Körper in der Regel nicht genügend Zink. Schätzungsweise 17,3 % der Weltbevölkerung ist von einer unzureichenden Zinkzufuhr bedroht.

Ein Zinkmangel kann zu Haarausfall, Durchfall, Augen-/ Hautentzündungen, Appetitlosigkeit, beeinträchtigten Immunfunktionen, verzögerter sexueller Reifung und vielem mehr führen. Zinkmangel kann auch je nach Geschlecht unterschiedlich sein. Im Hinblick auf die allgemeine Gesundheit sind dies alles recht wichtige Bedürfnisse, damit sich der Körper gut entwickeln kann. Wie bei vielen anderen Dingen auch, muss Zink in optimaler Dosierung eingenommen werden. Zu viel Zink im Körper kann auch zu unangenehmen Symptomen führen, wie zum Beispiel Übelkeit und Durchfall. Wenn Sie genügend Zink zu sich nehmen, werden Sie einige sehr positive Veränderungen in Ihrem Gesundheitszustand feststellen.

Wenn Sie genügend Zink zu sich nehmen, bleibt Ihr Immunsystem stark, da es für die Funktion der Immunzellen und die Zellsignalisierung notwendig ist, während eine unzureichende Zinkzufuhr die Immunantwort schwächt. Die Einnahme von Zinkpräparaten kann außerdem bestimmte Immunzellen stimulieren und den oxidativen Stress verringern!

Magnesium – Worum handelt es sich und warum benötigen wir es?

magnesium strong

Dieser Mineralstoff wird für mehr als 300 biochemische Reaktionen im Körper benötigt und spielt zahlreiche entscheidende Rollen im Körper, z. B. bei der Unterstützung der Muskel- und Nervenfunktion und der Energieproduktion. Es trägt auch zu einem starken Immunsystem und einem gesunden, gleichmäßigen Herzschlag bei. Genau wie andere Mineralstoffe, z. B. Eisen und Kalzium, trägt Magnesium zur Knochengesundheit bei und sorgt für starke Knochen und Zähne. Außerdem unterstützt es die Regulierung des Blutzuckerspiegels und die Produktion von Energie und Eiweiß.

Ein chronisch niedriger Magnesiumspiegel kann das Risiko für Bluthochdruck, Herzerkrankungen, Diabetes Typ 2 und Osteoporose erhöhen. Schätzungsweise 20 % der Weltbevölkerung leiden an einem Magnesiummangel. Sie wissen, ob Sie zu diesen 20 % gehören, wenn Sie Muskelzuckungen/ Krämpfe/ Schwäche, hohen Blutdruck, unregelmäßigen Herzschlag und extreme Müdigkeit verspüren.

Dies ist vielleicht das wichtigste Mineral in diesem Artikel! Wenn Sie eines dieser Symptome verspüren, sollten Sie einen Arzt aufsuchen und Ihren Magnesiumspiegel mit Ihrem Arzt überprüfen.

Fazit

Wenn Sie diese Mineralien in Ihre tägliche Routine einbauen, können Sie Ihre Energie steigern, die Gesundheit von Knochen und Muskeln unterstützen, Ihr Immunsystem stärken, die Gesundheit Ihrer roten Blutkörperchen verbessern und vieles mehr! Diese Mineralien sind zwar für jeden Lebensstil wichtig, aber insbesondere können sie das Leben derjenigen verbessern, die regelmäßig trainieren und Sport treiben.

Es ist wichtig, auf die allgemeine Gesundheit zu achten, wenn man auf Langlebigkeit hinarbeitet. Jeglicher Stress oder Mangel im Körper wird Sie auf Ihrem Wunsch nach einem langen Leben behindern. Ich möchte Sie ermutigen, sich mit diesen Mineralien zu beschäftigen, denn Sie werden wahrscheinlich feststellen, dass sie wichtiger sind, als Sie bisher dachten, und Ihr Leben zum Besseren verändern könnten! Wir hoffen, dass Ihnen diese Ergänzung im Sortiment gefällt, denn wir freuen uns darauf, weitere Mineralien in den Shop aufzunehmen, während wir als Unternehmen wachsen.

Mineralien sind in einem Nahrungsergänzungspaket genauso wichtig wie Vitamine.

Kommentar verfassen

Share on social media

More on this topic

Die Bedeutung einer Routine

Mit dem Wort Routine sind oft viele negative Assoziationen verbunden. Das Konzept der Routine wird häufig mit jemandem assoziiert, der immer wieder denselben banalen

Thank You for signing up!

Use coupon code newsignup15 to get a 15% discount on your next order of €25 or more